Boston Engineering freut sich auf das neue PTC Creo 3.0

Boston Engineering, ein bekanntes Software- und Dienstleistungsunternehmen, das vor allem für den Unterwasser-Überwachungsroboter BIOSwimmer bekannt ist, freut sich laut Will Ober, einem der Maschinenbauingenieure des Unternehmens, mit Spannung auf die neuen Funktionen im kürzlich vorgestellten PTC Creo 3.0.

Ober, der im Juni bei der PTC Live Global in Boston eine Präsentation hielt, meinte, dass die neue Unite Funktionalität in PTC Creo 3.0 Probleme im Zusammenhang mit der Arbeit und Zusammenarbeit in Umgebungen mit mehreren verschiedenen CAD-Plattformen lösen wird.

„Boston Engineering ist in erster Linie ein Dienstleistungsunternehmen. Wir müssen die Software verwenden, die unser Auftraggeber nutzt. Und so hat es sich ergeben, dass an jedem zweiten Schreibtisch eine andere Modellierungssoftware im Einsatz ist“, erzählte Ober. „Mit PTC Creo 3.0 werden wir uns auf eine einzige CAD-Plattform festlegen können, und das sollte uns viel Zeit, Schulungsaufwand und Geld sparen.“

Die Unite Technologie in PTC Creo 3.0 ermöglicht das Öffnen von CAD-Daten direkt in PTC Creo Parametric, PTC Creo Direct, PTC Creo Simulate und PTC Creo Options Modeler. Dadurch ergeben sich erhebliche Synergieeffekte, wenn mehrere CAD-Systeme in PTC Creo zusammengefasst werden können, und auch bei der Zusammenarbeit mit anderen, die unterschiedliche CAD-Tools verwenden.

In diesem kurzen Video erfahren Sie mehr über Boston Engineering und den BIOSwimmer:

Neben der Unite Technologie interessiert sich Ober vor allem für die verbesserte Integration mit PTC Mathcad, da sein Unternehmen häufig mit Konstruktionsberechnungssoftware arbeitet und durch eine bessere Integration viel Zeit sparen könnte.

Ober interessiert sich vor allem für die Simulationsfunktionen, da er bereits erfolgreich mit früheren Versionen von PTC Creo Simulate gearbeitet hat. „Wir machen viele Wärmeanalysen“, berichtet er. „Und ich bin begeistert von der Simulationsanalysesoftware in PTC Creo 2.0.“

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen in PTC Creo 3.0.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden, Neue Funktionen in PTC Creo 3.0 und getagged , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>