Emer SpA macht Motoren umweltfreundlicher mit PTC Lösungen

Da ich mich diese Woche dem Thema der erneuerbaren Energien widme, möchte ich Ihnen nun einen PTC Kunden, der die Umrüstung auf weniger umweltschädliche alternative Brennstoffe erleichtert. Emer SpA im italienischen Brescia entwickelt und produziert die Teile, mit denen Automobilhersteller ihre Autos mit Benzinmotoren und ihre LKWs auf komprimiertes Erdgas umrüsten.

Der Erdgasantrieb hat viele Vorteile: Er gilt als sicherer als Erdöl, verursacht weniger Verschleiß am Motor und produziert sauberere Abgase. Zudem ist die Pumpe deutlich günstiger.

Um einen herkömmlichen Benzinmotor umzurüsten, wird ein neuer Tank im Kofferraum montiert. Neue Druckregler und Einspritzventile reduzieren den Druck und spritzen das Erdgas in die Kolben des Motors ein. Die Treibstoffmischung wird dann komprimiert, von einer Zündkerze entzündet usw.

Mittlerweile fahren etwa 14,8 Millionen Fahrzeuge in aller Welt mit Erdgas, allen voran Pakistan und Bangladesch.

Zufälligerweise fanden die ersten Versuche, Erdgas nutzbar zu machen, in den 1930er-Jahren ebenfalls in der Nähe von Brescia statt. Heute ist Emer in diesem Bereich weltweit führend und besonders in Osteuropa, Indien und Lateinamerika stark vertreten. Zu seinen Partnern gehören Volkswagen, BMW, MAN, Fiat und Tata, ebenso wie Minda, ein Unternehmen, das wir vor einigen Monaten hier ausführlich vorgestellt haben.

Emer verwendet bereits seit 2000 Produkte von PTC und entwickelt, produziert und testet seine Produkte intern. Das Unternehmen beruft sich auf seine moderne Ausstattung wie automatisierte Fertigungssysteme – und PTC Lösungen.

Die Ingenieure bei Emer verwenden PTC Creo für die Konstruktion von Teilen und Baugruppen. Die Ergebnisse ihrer Arbeit werden dann mithilfe von PTC Windchill PDMLink verwaltet und gemeinsam genutzt. PTC Windchill PDMLink ermöglicht jedem im Unternehmen jederzeit über das Web den Zugriff auf die aktuellen Daten.

Einspritzventile von Emer

Einspritzventile von Emer

Für ein Unternehmen mit 230 Mitarbeitern in vier Geschäftsbereichen im In- und Ausland ist das äußerst wichtig. Die Software wird auch für Benachrichtigungen über Konstruktionsänderungen und für eine reibungslose Fertigungsfreigabe eingesetzt.

Druckminderer von Emer

Druckminderer von Emer

Doch in dieser ansonsten so perfekt durchdachten Lösung fehlt ein Teil. Nicht alle 230 Mitarbeiter sind CAD-Experten. Und auch wenn es uns vielleicht nicht gefällt: Nicht alle von ihnen möchten CAD-Experten sein.

Deshalb implementierte der autorisierte PTC Fachhändler Arcadia Srl (mittlerweile Teil von SIT Engineering Solutions) zusätzlich PTC Creo View MCAD für alle im Unternehmen, die Modelle betrachten, aber nicht ändern können müssen.

Druckminderer von Emer

Druckminderer von Emer

Mit PTC Creo View MCAD können diese Benutzer Konstruktionsinformationen, selbst aus anderen MCAD-Tools, sehr einfach visualisieren und abfragen, ohne die Anwendung zu benötigen, in der sie ursprünglich erzeugt wurden. Dies kann so ziemlich überall im Produktentwicklungszyklus nützlich sein: bei der Werkzeugkonstruktion, der Konstruktionsprüfung, der Dokumentation, beim Marketing usw. Wenn nötig, kann PTC Creo View MCAD sogar genutzt werden, um Partnern und Kunden Ihre Arbeit zu demonstrieren.

Laut Emer machen sich die Unterschiede in mehreren Bereichen bemerkbar:

  • Bessere Leistung und Qualität bei neuen Produkten
  • Bessere Kontrolle von Zeichnungen und sämtlichen technischen Daten
  • Bessere Effizienz (insbesondere weniger Papiere, die im zertifizierten Qualitätsmanagementsystem verwaltet werden müssen)

Roberto Defilippi, F&E-Direktor, bringt es auf den Punkt: „Mithilfe von PTC Lösungen konnten wir unsere Produktentwicklungsprozesse optimieren und unsere Effizienz verbessern.“

Anm. d. Red.: Möchten Sie eine eigene, auf Lebenszeit kostenlose Gratisversion unserer Visualisierungssoftware? Dann laden Sie PTC Creo View Express für Windows® herunter. Diese benutzerfreundliche Visualisierungssoftware bietet umfassende Funktionen für das Visualisieren und Abfragen von mechanischen 2D-Zeichnungen und 3D-CAD-Modellen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>