Preisgekröntes Bier, eine 200 Jahre alte Brauerei, KHS und PTC Creo

Der Braumeister der Hirsch-Brauerei, einem charmanten Familienbetrieb in Tuttlingen, liebt die Tradition – die alten Rezepte, die alte Handwerkskunst, das Quellwasser vor Ort und die sorgfältig ausgewählten traditionellen Zutaten.

Aber Thorsten Jauch weiß, dass eine moderne, zukunftsweisende Verpackungsanlage erforderlich ist, damit Ihr Weißbier beim Öffnen noch die richtige malzige Süße aufweist.  Darum modernisierte die Hirsch-Brauerei ihre Abfüllanlage vor kurzem mit Maschinen von KHS, einem PTC Creo Kunden.

Die KHS GmbH in Dortmund liefert Abfüllanlagen für Glas- und PET-Flaschen, Fässer und Dosen für Getränke, Speisen und die Non-Food-Industrie.

Die neue Anlage von KHS, die die Hirsch-Brauerei verwendet, automatisiert zentrale Produktionsphasen wie Flaschenreinigung, Befüllung, Verschließen, Etikettieren und das Verpacken in Träger. Bei voller Kapazität lassen sich mit der Anlage 24.000 Flaschen pro Stunde abfüllen. Diese Ergebnisse sind zum Teil PTC Lösungen zu verdanken.

„Viele der Innovationen in unserem System sind direkt auf die Verwendung von PTC Lösungen zurückzuführen“, so Andreas Krieg, Konstruktionsleiter bei KHS. „Wir nutzen PTC Creo in jeder Phase des Prozesses, von den ersten Skizzen, über die Detailmodelle bis hin zur Fertigung.“ Das Team verwendet PTC Creo Simulate, um die Teile vor der Fertigung zu analysieren.

Eine dieser Innovationen ist das hygienische Design-Konzept. Kleinste Räume können große Probleme verursachen und den Geschmack eines Getränks in einer Abfüllanlage verändern. Das Hygienesystem schließt diese Lücken. Darüber hinaus steuert es den Ablauf.

„Das hygienische Design-Konzept ist nur mit PTC Creo möglich“, so Krieg. „Wir ersetzen damit Ecken und Kanten durch Kurven und Neigungen, sodass Flüssigkeiten ablaufen können und sich keine Verschmutzungen bilden. Außerdem stellen wir sicher, dass im Hygienebereich des Füllventils keine elektrischen Komponenten, Steuerventile und Kontrollschläuche offen liegen.“

Die Konstruktionsvalidierung und -prüfung erfolgt in PTC Creo View MCAD. Das Entwicklungsteam kann im Handumdrehen alle Unterbaugruppen in das Visualisierungstool laden und sie dort prüfen, und zwar selbst Zuliefererteile, die in anderen CAD-Systemen entwickelt oder in neutralen Formaten wie STEP geliefert werden.

Die Viewer-Software dient dazu, dass auch Nicht-Ingenieure CAD-Daten betrachten können – Menschen wie das Team bei Hirsch. An den Standorten des Unternehmens und bei anderen Teammitgliedern kann PTC Creo View MCAD genutzt werden, um Modelle für nicht konstruktive Arbeiten wie Marketing, Support und Fertigungsvorbereitung zu öffnen.

Und sämtliche Konstruktions- und Entwicklungsaktivitäten werden mit PTC Windchill PDMLink gesteuert.

Mein Fazit? Mithilfe von PTC Creo baut KHS erstklassige Verpackungs- und Abfüllanlagen, mit denen Hirsch ein legendäres Bier liefern kann. Das wiederum bietet Bierliebhabern in aller Welt die Chance, eine über 200 Jahre alte Tradition zu kosten.

In unserem neuen Kundenvideo besuchen wir Hirsch und KHS, sehen uns die Abfüllanlagen genauer an und finden heraus, was einen Braumeister ausmacht. Prost!

Anm. d. Red.: „Go. Customers. Mehr müssen Sie nicht tun, um unsere immer größere Kollektion von PTC Creo Kundenvideos zu finden und an andere weiterzugeben. Sie finden Sie alle unter www.ptc.com/go/customers.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>