Strukturmechanische Profilkonstruktion in PTC Creo Parametric

Framework Design in PTC Creo Parametric

Strukturmechanische Profil- oder Schweißkonstruktionen sind in vielen Branchen von großer Bedeutung als Grundlage für zahlreiche Maschinen und Anlagen. Das Definieren, Entwerfen und Dokumentieren dieser strukturmechanischen Profilkonstruktionen kann ohne das richtige Tool sehr beschwerlich und zeitaufwendig sein.

Heute möchte ich über einige wichtige Funktionen sprechen, die PTC Creo Parametric schon in der Basislizenz speziell für die strukturmechanische Profilkonstruktion, die Schweißnahtmodellierung und das Erzeugen von technischen Zeichnungen bietet.

Profilkonstruktion
Eine optimierte Benutzeroberfläche spiegelt den strukturmechanischen Profilkonstruktionsprozess perfekt wider. Durch die intelligente Komponentenbibliothek und die automatische Erstellung von nachfolgenden Aufgaben und Dokumenten wird die Profilkonstruktion gegenüber herkömmlichen Konstruktionstechniken bis zu 10-mal schneller.

Erzeugen Sie ein breites Spektrum von Strukturen für den Maschinen- und Anlagenbau, Krane, Montagelinien, Förderanlagen, Fenster, Türen, Fassaden, Dächer usw. Sie haben Vollzugriff auf eine Teilebibliothek mit Trägern, Verbindungselementen und Gelenken. Sie können aus einer Vielzahl von Stahl- und Aluminiumprofilen, Winkeln, Endplatten, Schrauben usw. gemäß Konstruktionsnormen auswählen Das Explorieren von alternativen Entwürfen und auch das schnelle und einfach Ändern ist einfach durch Ziehen, Verschieben und Drehen mit der Maus möglich.

Schweißnahtmodellierung
PTC Creo Parametric bietet umfassende Funktionen für die Schweißnahtmodellierung. Hierzu gehören das Kombinationswerkzeug, Schweißnahteinstellungen, Schweißnahtanmerkungen, vereinfachtes Umschalten zwischen unauffälligen und markanten Schweißnähten sowie die Möglichkeit, Schweißnähte mithilfe von Symbolen zu ändern. Zudem lassen sich wertvolle Informationen aus den Schweißnahtmodellen extrahieren, beispielsweise Masseneigenschaften, Abstände, Durchdringungen und Fertigungskostendaten.

Technische Zeichnungen
PTC Creo Parametric erzeugt automatisch technische Zeichnungen der einzelnen Profilkonstruktionskomponenten. Der Konstrukteur kann sicherstellen, dass diese gemäß internationalen (ASME, ISO, JIS) oder unternehmensspezifischen Normen erzeugt werden. Die Software kann außerdem die Stückliste inklusive Rohlingstabellen und zugehöriger Ballonnotizen für die komplette Profilkonstruktion automatisch erzeugen. Da bereits 3D-Modelle der Schweißnähte eingebunden wurden, wird die 2D-Schweißnahtdokumentation automatisch erzeugt und kann mit den technischen Zeichnungen verknüpft werden.

PTC Creo Advanced Framework Extension (AFX)
Während das Basisprodukt den Vollzugriff auf die Teilebibliothek und auf Benutzerbefehle umfasst, benötigen Sie für die Arbeit mit besonders großen Baugruppen unter Umständen erweiterte Funktionen. In diesem Fall können Sie auf PTC Creo AFX aktualisieren.

Mit PTC Creo AFX können Sie Ihrer Baugruppe eine beliebige Anzahl von Profilen, Schraubverbindungen oder Einzelteilen hinzufügen. Die Software bietet umfangreichere Funktionen und ermöglicht dadurch eine höhere Produktivität für spezielle Aspekte der Profilkonstruktion, beispielsweise für Treppen und Geländer. Sehen Sie sich das Einführungsvideo zu PTC Creo AFX auf PTC Learning Exchange an.

PTC Creo Parametric bietet einen großen Funktionsumfang für Ingenieure und Konstrukteure, die strukturmechanische Profilkonstruktionen für den Stahlbau entwickeln, und liefert gegenüber den üblichen Modellierungsverfahren einen großen Produktivitätsvorteil.

Auf der Produktseite zu PTC Creo Parametric finden Sie weitere Informationen. Oder wenden Sie sich an unsere Produktexperten, falls Sie sich für PTC Creo Parametric oder die PTC Creo Advanced Framework Extension interessieren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Uncategorized und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>