PTC Live Global: Campbell spricht über PTC Creo 3.0

Die Teilnehmer der PTC Live Global, die nächsten Monat in Boston stattfindet, werden aus nächster Nähe erleben, wie Unternehmen mithilfe von PTC Technologien wie dem in Kürze erscheinenden PTC Creo 3.0 hervorragende Produkte entwickeln können.

Die PTC Live Global, eines der größten Events der CAD-Industrie dieses Jahr, findet von Sonntag, den 15. Juni, bis Mittwoch, den 18. Juni, statt. Am Dienstag, den 17. Juni, erklärt Michael Campbell, der Executive Vice President für das CAD-Segment bei PTC, gemeinsam mit Brian Shepherd, dem Executive Vice President der Enterprise-Segmente bei PTC, wie PTC Creo 3.0 Unternehmen helfen wird, ihre Produktentwicklungsaktivitäten in unserer immer stärker vernetzten Welt kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Campbell und Shepherd werden von branchenführenden PTC Kunden wie Raytheon, Daktronics und Toyota begleitet. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf den Auftritt von Campbell und Shepherd:

PTC kann zwar noch nicht allzu viel über das mit Spannung erwartete PTC Creo 3.0 verraten, doch bei der letztjährigen PTC Live Global wurde bereits erklärt, dass die nächste Version speziell auf die erfolgreiche Arbeit in Multi-CAD-Umgebungen ausgerichtet sein wird.

„Wie Sie sehen, gibt es schon heute eine Vielzahl von Multi-CAD-Funktionen“, sagte Campbell dem Publikum letztes Jahr bei der PTC Live Global. „Doch PTC Creo 3.0 wird das Konzept von AnyData Adoption erstmals vollständig realisieren. Mit PTC Creo 3.0 können Sie direkt, ohne Mehrkosten, native Dateien aus allen wichtigen CAD-Systemen verwenden.“

Stellen Sie sich vor, wie viel Zeit Sie dadurch sparen können. Wenn Sie Campbells kompletten Vortrag auf der letztjährigen PTC Live Global hören möchten, sehen Sie sich das folgende Video an:

Auf der PTC Live Global Veranstaltungsseite finden Sie weitere Informationen zum Keynote-Vortrag von Campbell und weiteren Veranstaltungspunkten. Lesen Sie auch unbedingt diese Liste der Zehn Dinge, auf die Sie sich bei der PTC Live Global freuen können.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Die Creo Technologie, Neue Funktionen in PTC Creo 3.0 und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>