Simeco Appliances: Stilvoll statt billig durch Konsolidierung der CAD-Systeme

Günstige Hausgeräte sind in der Türkei der Renner. Laut Euromonitor International wird der Markt von Markenanbietern aus dem In- und Ausland mit Backöfen, Herden und Dunstabzugshauben überschwemmt, die schon ab 59 YTL zu haben sind. Das entspricht etwa 22 EUR.

simeco-oven-1

Zur gleichen Zeit ist die Nachfrage höher denn je, da der Bau von Eigenheimen und die Renovierung vorhandener Küchen Hochkonjunktur haben. Euromonitor geht davon aus, dass der Umsatz mit Großgeräten in der Türkei in den kommenden Jahren um 12 % steigen wird.

Wie kann man sich in einem boomenden Billigmarkt am besten gegen die Konkurrenz durchsetzen? Simeco, ein Unternehmen in der Hafenstadt Gaziemir an der Westküste der Türkei, hat für sich die Antwort gefunden: durch Qualität, Design und PTC Creo.

Nehmen Sie zum Beispiel die Curved Glass Wing 90 X von Simeco. Diese Dunstabzugshaube saugt Kochdünste ab, ist mit der edlen gekrümmten Glasscheibe und dem Edelstahlkamin aber auch ein echter Hingucker.

simeco-hood-1

„Simeco produziert nur erstklassige Küchengeräte – mit italienischem Design und italienischer Technik“, rühmt sich das Unternehmen auf seiner Website. Die Curved Glass Wing 90 X wird nach ganz Europa exportiert, dort aber für mehr als 22 EUR verkauft. Viel mehr.

Bis vor Kurzem nutzte Simeco für die Konstruktion SolidWorks und AutoCAD. Doch damit war das Unternehmen nicht zufrieden. Für die Arbeit mit internationalen Lieferanten und Vertriebspartnern benötigte man ein besseres Konzept für die Zusammenarbeit. Wie in jedem Unternehmen sollten die Produktentwicklungsdauer und die Kosten gesenkt werden. Und weil das Design bei hochwertigen Produkten eine so wichtige Rolle spielt, sollte die Konzeptentwicklung verstärkt werden.

Gemeinsam mit Informatik, einem autorisierten PTC Vertriebspartner, ersetzte Simeco seine alten CAD-Systeme durch PTC Creo 2.0.

In PTC Creo können die Designer von Simeco eine Idee online skizzieren und das Konzept bis zur 3D-Detailkonstruktion in ein und derselben Entwicklungs-Suite weiterentwickeln. Die Ingenieure können mithilfe von PTC Creo Layout bei Bedarf anhand der 3D-Modelle 2D-Zeichnungen erzeugen. Und Vertriebspartner können die Modelle für ihre Kataloge nutzen. Darüber hinaus lassen sich die Modelldaten von Partnern und sogar die eigenen Altdaten direkt in PTC Creo öffnen.

simeco-hob-1

Laut Informatik ist Simeco nun bestens vorbereitet, um eine höhere Leistung zu erzielen und die Produktentwicklungsdauer zu reduzieren – genau wie die vielen anderen Unternehmen, die sich entschieden haben, ihren Entwicklungsprozess mit PTC Creo zu optimieren.

Im folgenden Video können Sie die Produktion von Induktionskochfeldern bei Electrolux verfolgen, einem anderen PTC Kunden.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>