Amstel Engineering verbessert Zusammenarbeit mit Kunden dank PTC Creo

Amstel Engineering aus Amsterdam ist ein Full-Service-Entwicklungsdienstleister, der von Geschäftseinrichtungen bis hin zu Flugzeugkomponenten alle Entwicklungsbereiche abdeckt. Es ist ein typisches Beispiel für Unternehmen, deren Kunden mit Anwendungen wie Autodesk Inventor, CATIA, NX, SolidWorks oder AutoCAD arbeiten möchten. Und in jüngster Zeit wird auch häufig nach PTC Creo gefragt.

Darum führte Amstel Engineering diese Software in Verbindung mit der PTC Creo Advanced Assembly Extension (AAX) ein. Die Ingenieure entwickeln mit PTC Creo Konzepte, Detailentwürfe und sogar Dokumente mit Montageanweisungen.

Mit AAX können sie komplexe Produkte laden und nach dem Prinzip der Top-Down-Konstruktion arbeiten. Ihnen steht eine leistungsfähige Baugruppenverwaltung und einfache Variantenerstellung zur Verfügung.

Laut GPO Solutions, einem autorisierten PTC Vertriebspartner, profitiert Amstel auch von der besseren Zusammenarbeit mit seinen Kunden.

Weitere Informationen zur Arbeit mit großen Baugruppen

Amstel Engineering ist nur eines von vielen Unternehmen, die für die Arbeit mit großen Baugruppen auf PTC Creo setzen. Wir haben in den vergangenen Wochen über viele von ihnen berichtet. Wenn Sie mit großen, komplexen Modellen arbeiten, interessieren Sie vielleicht auch die folgenden Berichte:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>