Der Learning Connector wird bei PTC Kunden immer beliebter

Kürzlich sprach ich mit Kim Springston von der PTC University über den Erfolg des Learning Connector, einer eLearning-Anwendung für PTC Creo, Windchill und Mathcad. Wir haben dieses Thema gelegentlich angesprochen, aber das überwältigende positive Kundenfeedback und die zukünftigen Pläne für diese App sind es wert, dass wir näher darauf eingehen. Laut Kim bezeichnete ein Kunde den PTC Learning Connector sogar als „das Beste, seit es in Scheiben geschnittenes Brot gibt“.

Der PTC Learning Connector wurde 2010 zunächst nur für Pro/ENGINEER Wildfire 4.0, PTC Windchill 9.0 und PTC Mathcad eingeführt und sogleich mit dem Brandon Hall Excellence in Learning Award ausgezeichnet. Über das Dashboard, das direkt in diese Produkte integriert wurde, können die Benutzer auf kontextbezogene Informationen zugreifen, ohne das Programm zu verlassen. Zunächst war die Software nur als separater Download erhältlich. Mittlerweile ist sie hingegen fester Bestandteil von PTC Creo, PTC Windchill und PTC Mathcad, was sie noch benutzerfreundlicher macht.

Der PTC Learning Connector für PTC Creo, insbesondere für PTC Creo Parametric und PTC Creo Direct, zieht Materialien aus mehreren Quellen wie Videoschulungen, eLearning-Empfehlungen, dem Hilfe-Center und der Wissensdatenbank des technischen Supports zusammen. Für PTC Creo 1.0 und PTC Creo 2.0 stehen etwa 170 kostenlose Videoschulungen zur Verfügung.

Ausführliche Hintergrundinformationen zum gewünschten Thema liefern die eLearning-Empfehlungen. Zunächst wird eine grobe Übersicht über jedes Thema (3 bis 4 Minuten) angeboten. Sobald die Benutzer diese gelesen haben, können sie die Kursübersicht durchforsten und mehr über die verschiedenen Teilbereiche des Themas lernen. Laut Kim gibt es für etwa 70 % aller PTC Creo Themen passende Kurse.

Das Team der PTC University beabsichtigt, für alle wichtigen Updates in PTC Creo 3.0 entsprechende Inhalte hinzuzufügen, inklusive Aktualisierungen der Benutzeroberfläche und Informationen über neue Leistungsmerkmale und Funktionen. Ab sofort soll das Benutzerverhalten innerhalb der Software stärker berücksichtigt werden, um Möglichkeiten zur Verbesserung der Effizienz vorschlagen zu können. Wussten Sie beispielsweise, dass Sie bestimmte Funktionen über Tastaturbefehle aufrufen können?

Fazit für aktuelle Benutzer: Nutzen Sie die Inhalte im PTC Learning Connector, es lohnt sich! Neue Benutzer ohne Vorkenntnisse sollten sich zunächst die Einführungen durchlesen, da sie langfristig die Voraussetzungen für maximale Produktivität schaffen. Hier finden Sie in Kürze weitere Informationen über den PTC Learning Connector und PTC Creo.

Haben Sie Verbesserungsvorschläge für den PTC Learning Connector? Dann hinterlassen Sie sie in den Kommentaren!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden, Uncategorized und getagged , , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>