Millionen von Kühlschränke, hergestellt mit PTC

Chinesische Restaurantküchen unterscheiden sich kaum von denen in allen anderen Regionen: Edelstahlkühlschränke, Kühltische, Eismaschinen usw. Um sich von anderen Anbietern zu unterscheiden, setzt der Kühlschrankhersteller Guangdon Xingxing Refrigeration Equipment Co., Ltd. auf perfekte Abläufe. Das Unternehmen aus Foshan setzt dabei folgende Maßnahmen ein:

  • Eigenes Forschungs- und Entwicklungsteam, das ständig neue Technologien entwickelt und einführt
  • Progressive Unternehmenskultur mit besonderer Förderung von ethischen Arbeitswerten
  • Einsatz moderner Unternehmensverwaltungssysteme

Die sorgfältige Verwaltung der Abläufe ist für Xingxing (zu deutsch „Stern“) allein schon aufgrund der Größenordnung des Unternehmens besonders wichtig. Das Unternehmen beschäftigt 1.000 Mitarbeiter, und 30 % davon sind Techniker und Ingenieure. Jedes Jahr verlassen Millionen von Geräten das Werk, und die erzielten Umsätze belaufen sich auf 50 bis 100 Millionen US-Dollar. Die Refrigeration Equipment Co. bezeichnet sich deshalb selbst als das Rückgrat des Xingxing-Konzerns.

Der Produktkatalog umfasst Hunderte von Produkten, darunter einige der meistverkauften Modelle des Landes. Eine gute Konstruktions- und Datenverwaltungslösung zahlt sich für die Xingxing Refrigeration Equipment Co. daher ebenfalls besonders aus.

Glücklicherweise verwendet das Unternehmen PTC Creo in Verbindung mit PTC Windchill PDMLink.

Unsere Partner vor Ort berichten, dass die Software für den chinesischen „Stern“ ein großer Erfolg war. PTC Creo und PTC Windchill PDMLink arbeiten nahtlos zusammen, sodass es nicht notwendig ist, Teile immer wieder zu suchen oder zu rekonstruieren. PTC Creo erlaubt es Konstrukteuren aufgrund seiner Vielseitigkeit, Modelle einfach zu ändern, selbst wenn die ursprüngliche Konstruktionsabsicht nicht mehr vorhanden ist. PTC Windchill PDMLink sorgt dafür, dass alle Daten organisiert, durchsuchbar und aktuell sind. Bei einem Team dieser Größe, wo die Ingenieure gleichzeitig an einem Produkt arbeiten möchten und die Gefahr besteht, dass sie ihre Arbeit gegenseitig überschreiben, ist das äußerst wichtig. Dadurch wurden folgende Ergebnisse erzielt:

  • Um 30 % kürzere Konstruktionsdauer
  • Um 50 % häufigere Wiederverwendung von Komponenten als vor der Einführung der derzeitigen PTC Lösung

Guangdon Xingxing ist nur ein Beispiel für PTC Creo Kunden in aller Welt, die zur Ergänzung des Produktentwicklungsprozesses eine PDM-Lösung eingeführt und damit beeindruckende Erfolge erzielt haben. In diesem Blog finden Sie in den kommenden Wochen viele weitere interessante Informationen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>