Tech Toys 360: Sanyo Eneloop-Fahrrad

Erst vor wenigen Tagen wurde in den Vereinigten Staaten und in 191 Ländern weltweit der Earth Day gefeiert. Der Earth Day soll ökologische Probleme ins Bewusstsein rufen und uns dazu bringen, umweltbewusster zu handeln.

In diesem Zusammenhang ist mir das Elektrofahrrad Sanyo Eneloop eingefallen.

Das Eneloop ist eine umweltverträgliche Alternative zum Auto, da es nahezu keine Schadstoffe ausstößt. Es ist ein komfortables Zweirad mit Frontradunterstützung. Während Sie in die Pedale treten, schaltet sich bei Bedarf der 250-Watt-Nabenmotor zu. Steile Steigungen und tiefer Schnee sind so viel leichter zu bewältigen, sodass die Fahrt zur Arbeit entspannt und ohne Schweißausbrüche zu schaffen ist. Elektrofahrräder sind eine gute Lösung, die umweltbewusst handeln möchten, ohne ins Schwitzen zu kommen.

Das Eneloop-Bike wurde in der ersten Staffel von Tech Toys 360 vorgestellt, einer Fernsehsendung über Fahrzeuge, Gadgets und Geräte. Haben Sie vielleicht kürzlich den Marathon gesehen? Auf dem Fernsehsender Velocity Discovery wurde die gesamte zweite Staffel in zwei Tagen wiederholt, ein Highlight für eingefleischte Fans.

Aber zurück zum Eneloop.

Mit dem Sanyo Eneloop schaffen Sie problemlos eine Strecke von etwa 64 Kilometern. Es lädt sich beim Bergabfahren oder Bremsen automatisch auf. Das Fahrrad hat mehrere Preise für seine Umweltfreundlichkeit gewonnen. Und noch ein lustiges Detail: Die Mitarbeiter im Yellowstone-Nationalpark verwenden jetzt das Eneloops, vor allem in der Hochsaison, wenn die Wege dicht befahren sind und mit dem Auto kein Durchkommen mehr ist.

Haben Sie erraten, dass Sanyo ein PTC Creo Kunde ist? Richtig.

In den Videos erfahren Sie mehr über das Sanyo Eneloop-Fahrrad.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Reactions, Uncategorized und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>