Beginnen Sie mit PTC Creo. Lassen Sie sich von nichts bremsen. Gitarren von Aristides

Was ist Ihrer Meinung der lohnendste Teil der Arbeit im Produkt-Design? Dass Sie sich kreativ ausdrücken können? Dass Sie die Konkurrenz ausschalten können? Die Anerkennung von Personen zu gewinnen, die Sie respektieren?

Für Aristides Poort ist es die größte Belohnung, wenn er hervorragenden Künstlern zuhören kann, die auf den von ihm hergestellten Gitarren spielen.

„Was könnte es Besseres geben?“, fragt er.

Eine neue Generation von Rockstars

Poort ist Gründer des niederländischen Unternehmens Aristides Instruments. Wir haben in letzter Zeit in diesem Blog viel über dieses Unternehmen berichtet. Warum, das verdeutlicht Ihnen das folgende Video. Darin spielt der junge Gitarrenvirtuose Timo Somers auf seiner Gitarre von Aristides. Er spielt zart, er spielt laut und er „rastet so richtig aus“.

Der einundzwanzigjährige Somers ist Gitarrist von Delain, einer niederländischen Symphonic Metal-Band, die weltweit auf Tour ist. In dem Video zeigt er, warum eine neue Generation von Gitarrenhelden eine neue Generation von Gitarren braucht.

Neue Werkzeuge

Die Menschen, die die Gitarren entwerfen, benötigen manchmal auch innovative neue Technik dafür. Während Gitarrenbauer ihre Instrumente traditionell mit der Hand hobeln und formen, führten die Ingenieure bei Aristides vor kurzem ein neues Werkzeug ein: PTC Creo.

„Als ich (den Ingenieur) zum ersten Mal beim Designen der Gitarre am Computer sah, dachte ich: ‚Hey, was ist denn das für einer?'“, erzählt Poort. Doch im Lauf der Zeit erkannte er, welche Vorteile die Präzision der 3D-Modellierung für seine Entwürfe hatte.

Mit einer Genauigkeit von 1/1000 Millimeter wird die Gitarre OIO Aristides in einer Gussform aus dem innovativen neuen Material Arium geformt. Das Ergebnis ist ein Instrument, bei dem die Musiker ins Schwärmen geraten.

Wir lieben dieses Video. Als das Unternehmen, das die Software herstellt, mit der die Gitarren entworfen werden, stimmen wir Poort natürlich zu. Auch wir finden große Befriedigung darin, Musikern wie Timo zuzuhören, wenn sie tolle Musik machen. Es könnte wirklich nichts Besseres geben!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>