PTC Creo kostenlos testen: Erste Schritte

PTC Creo Demoversion

Falls Sie ausprobieren möchten, ob PTC Creo für Ihre Bedürfnisse in der Produktkonstruktion geeignet ist, sind Sie hier richtig. Unten finden Sie einen Link zur Download-Seite, Antworten auf eine Reihe von wichtigen Fragen sowie Vorschläge für kostenlose Schulungen und Demovideos, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Mit der kostenlosen Testversion von PTC Creo können Sie im Handumdrehen hochwertige, zuverlässige und innovative Produkte entwickeln. Präsentieren Sie Ihren Kunden selbst hochkomplexe Geometrie mit beeindruckenden Flächenkonstruktions-Features. Ein einziges Softwarepaket begleitet Ihre Ideen vom Konzept bis zur Detailkonstruktion. Arbeiten Sie mit CAD-Dateien aus mehreren Systemen. Und reagieren Sie schnell auf Änderungen in letzter Sekunde, indem Sie das Modell direkt ändern.

Kostenlose Testversion herunterladen:

http://www.ptc.com/product/creo/free-trial/download.htm

Was ist darin enthalten?

Welche Betriebssysteme werden unterstützt?

Windows XP, Windows 7 und Windows 8 auf 32- und 64-Bit-Plattformen. Ausführliche Informationen zu Hardware, Peripheriegeräten und kompatibler Software finden Sie in dieser kurzen PDF-Datei.

Welche Handbücher würden Sie für den Einstieg in die Software empfehlen?

Auf PTC Learning Exchange stehen Ihnen Hunderte von Demonstrationen und Lernprogramm zur Verfügung:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Neue Funktionen in Creo 2.0 und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>