Visualisierungen ermöglichen Entscheidungsprozesse in der Lieferkette

Eine der größten Herausforderungen ist heute die Verwaltung des Flusses von Produktdaten durch die umfangreichen Konstruktionslieferketten des Unternehmens. Aufgrund der zunehmenden technischen Komplexität und der immer ausgedehnteren Lieferketten, durch die immer mehr Menschen am Entscheidungsprozess beteiligt sind, werden effektive Produktentscheidungen immer schwieriger.

Dadurch, dass Unternehmen die technologischen und finanziellen Vorteile der Auslagerung von Konstruktionsaufgaben an externe Ressourcen nutzen, erhöht sich die Komplexität bei der Verwaltung von Produktdaten über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg ebenso wie die Notwendigkeit effektiver Tools für die Konstruktionszusammenarbeit. Organisationen müssen ihren Zulieferern den Zugang zu aktuellen Produktdaten ermöglichen. Dies wird allerdings dadurch erschwert, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit unterschiedliche CAD-Systeme verwendet werden.

Bessere Tools zur Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen Partnern erforderlich

Damit das Netz der erweiterten Lieferkette reibungslos funktioniert, sind Tools erforderlich, die die kollaborative Konstruktion und effiziente Entscheidungsprozesse in der Wertschöpfungskette verbessern. Die kollaborative Konstruktion in der Lieferkette erfordert interoperable Lösungen, die allen Konstruktionspartnern zur Verfügung stehen und die Arbeit mit Multi-CAD-Daten sowie mit verwandten Daten aus vielen unterschiedlichen Quellen ermöglichen.

Diese Tools müssen Entscheidungsprozesse innerhalb der Lieferkette mit einer multidisziplinären Ansicht der Produktdaten unterstützen, durch die 3D-Modelle und die zugehörigen Daten allen Benutzern, auch ohne CAD-Anwendung, zugänglich gemacht werden.

Diese produktbezogenen Daten müssen visuell auf eine Weise dargestellt werden, die in allen Bereichen und Rollen gemeinsam genutzt werden kann, sodass der Zusammenarbeit zwischen allen beteiligten Funktionen, Technologien und Unternehmen der Weg geebnet wird. Die Zusammenarbeit mithilfe von Produktvisualisierungen hilft Herstellern dabei, effektivere Produktentscheidungen im Entwicklungslebenszyklus zu treffen.

Außerdem werden mehr Personen in den Entscheidungsprozess einbezogen, da auch nicht-technische Bereiche in die kollaborative Konstruktion eingebunden werden. Diese Tools stellen Nutzern in der gesamten Wertschöpfungskette des Produkts die Möglichkeit bereit, nahezu jeden Dokumenttyp zu öffnen, anzuzeigen und sicher gemeinsam zu bearbeiten.

Möglichst leicht und neutral

Nein, ich spreche nicht von der neuen Wandfarbe für Ihr Wohnzimmer, sondern von den neuen Formaten zum Speichern und gemeinsamen Verwenden von CAD-Modellen. Neue geometrielose Visualisierungstools und Formate erleichtern die gemeinsame Verwendung von 3D-CAD-Modellen, die zwar die Geometrie enthalten, nicht aber die Konstruktionsintelligenz. Sie bilden damit die Grundlage der Zusammenarbeit ohne Gefährdung des geistigen Eigentums.

Diese neuen Formate unterstützen die Zusammenarbeit auch durch besonders kleine Ausgabedateien, die problemlos per E-Mail an Kunden oder Zulieferer geschickt werden können. Zudem sind sie plattform- und anwendungsunabhängig, ein weiterer Bonus für die Zusammenarbeit in Multi-CAD-Umgebungen. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Programme in der Regel im Vergleich zu MCAD-Software mit vollem Leistungsumfang äußerst kostengünstig sind.

Die Creo Plattform von PTC ermöglicht das Herunterladen einer geometrielosen Version der CAD-Daten, auch von Modellen aus Drittanbieter-CAD-Tools, zur einfachen Anzeige und für Konstruktionsprüfungen. Auf diese Weise können Kunden schnell und einfach Vorschläge für Produktentwürfe betrachten und wertvolles Feedback dazu geben – ohne die native CAD-Anwendung zu benötigen.

Zusätzlich stehen mit neuen Technologien für direktes Modellieren besonders benutzerfreundliche und intuitive Tools bereit, mit denen auch CAD-Laien Produktdaten anzeigen und verstehen können.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Die Konstruktion neu erfunden und getagged , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>