Creo Kunde: Orphiro, die Elektro-Harley

Biker-Gangs und Motorradbegeisterte werden Audioanlagen in ihre Maschinen einbauen müssen, um das typische Motorengeräusch genießen zu können, denn das Motorrad der Zukunft ist nahezu lautlos.

Im November stellten wir Alexander Steegh vor, einen Unternehmer, der mit seinen wagemutigen Ideen für Elektromobilität gemeinsam mit einem niederländischen Design-Team ein elegantes elektrisches Cruiser-Motorrad entwickelte, die Orphiro. Was im Jahr 2010 als Konzeptentwurf begann, wurde schon im folgenden Jahr Realität. Die Orphiro verkörpert zu einem Teil das Easy-Rider-Gefühl und beschwört zu zwei Teilen Star Trek herauf.

Die Maschine verbindet eine klassische Cruiser-Linienführung mit der von Harley-Davidson bekannten bequemen Sitzhaltung – Füße nach vorn und Hände nach oben – mit elektrischen Akkus. Anstelle eines verchromten Zweizylindermotors und eines Tanks ist das Motorrad mit einem schnittigen, einteiligen Gehäuse ausgestattet, in dem fünf 12-V-Lithium-Ionen-Akkus untergebracht sind.

Das ansprechende, sexy Design wurde in Creo Parametric erstellt. Nach Meinung von Wes Siler von Popular Mechanics ist die fehlende Geräuschkulisse ein Vorteil, da man Gefahrensituationen früher erkennt und die Umgebung besser wahrnimmt, was ja genau das ist, was das Zweiraderlebnis gegenüber dem Autofahren auszeichnet.

Sowohl das Motorrad als auch der verwendete Modellierungsprozess sind zukunftsweisend. Die Konstruktion, die Prototypenerstellung und das Testen erfolgten in einem Schritt, sodass der Traum vom Motorrad in nur 18 Monaten Realität wurde.

Auf der Orphiro-Website werden der umweltverträgliche Fahrspaß, das coole Design und der hohe Fahrkomfort betont – und natürlich, dass die Maschine ein echter Hingucker ist.  Seien Sie dabei, wenn sich Vince und Allison das Motorrad in dieser Ausgabe der Product Design Show ansehen:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>