Creo Kunde: Carpigiani und andere Köstlichkeiten

Carpigiani ist ein Unternehmen, das die Menschen glücklich macht“, sagt Patrick Hopkins, Leiter der Carpigiani Gelato University. Liegt das daran, dass der Hersteller aus dem italienischen Bologna ein Technologie- und Marktführer ist, der auf seine Innovationskraft und langjährige Führungsposition in der Lebensmittelindustrie stolz ist? Oder daran, dass das Unternehmen kontinuierlich in Forschung, Design und hochwertige Komponenten investiert? Liegt es am Sicherheits- und Ernährungsbewusstsein von Carpigiani? Oder etwa daran, dass das Unternehmen die Konstruktionszeit durch die Einführung der direkten Modellierung mit Creo als Ersatz für SolidWorks und SolidEdge um 40 Prozent reduzieren konnte? Wir sind uns nicht sicher. Ich schlage daher vor, dass wir den Fragen noch intensiver nachgehen. Viel, viel intensiver…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>