RKS verrät wichtige Tipps für Innovations- und Konzeptentwicklungstools

Im Zusammenhang mit dem Thema Produktdesign fällt seit einiger Zeit das Schlagwort „Innovation“. Aber woran erkennen wir Innovation? Können wir sie messen? Und, was vielleicht noch wichtiger ist: Wie lässt sich Innovation eigentlich fördern?

Ich habe gelernt, dass hinter einem innovativen Produkt in der Regel eine effektive Konzeptentwicklungsphase steht. Aber gibt es praktische Beispiele für das Wie und Warum?  Ich habe mich für dieses Thema an einen Experten gewandt.  Lance Hussey ist Vice President und Creative Director bei RKS Design, einem der zehn führenden Industriedesign-Unternehmen in Nordamerika. Lance und sein Team behaupten, über ein „bewährtes, wiederholbares System für strategisch motivierte Inspiration“ zu verfügen. Und sie können diese Behauptung sogar mit entsprechenden Diagrammen und Erfolgsberichten belegen.

Möchten Sie ihr Geheimnis erfahren?

Seien Sie dabei bei unserem Webinar Top Tips for Selecting a Concept Design Tool: How to Facilitate Award-Winning Innovation Like a Best-In-Class Company.

Wann: Am Donnerstag, den 25. August, um 14 Uhr EST.

Wenn jemand weiß, wie sich das Mysterium „innovative Produktkonstruktion“ fördern und realisieren lässt, dann ist es Lance Hussey. Als Partner bei RKS überwacht er das Design bei nahezu jedem Projekt, das das Unternehmen bearbeitet. Er ist Inhaber zahlreicher Patente und wurde mit mehreren Design-Preisen wie dem IDEA (12), dem Good Design (24), dem Spark (19) und dem CES Innovations (9) ausgezeichnet.

Ich hoffe, wir sehen uns bei dem Webinar! Dieses von PTC gesponserte TechBrief-Webinar besteht aus einer Präsentation und einer interaktiven Frage- und Antwortsitzung mit Lance und unserem eigenen Konzeptentwicklungsguru Paul Hamilton.

[Anm. d. Red.: Wir haben den Creo Kunden und Innovationsmeister RKS in diesem Blog schon mehrmals erwähnt. Das muss sein, weil die Produkte dieses Unternehmens einfach nur toll sind. Sehen Sie sich einmal die individuell anpassbare Gitarre und die futuristischen Wasserflaschen an.]

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>