Creo Kunden: Mmm. Donuts. Donuts aus industrieller Produktion.

Es ist wie bei so vielen Dingen im Leben: Je besser Maschinen für die Lebensmittelverarbeitung funktionieren, umso weniger denken die meisten von uns darüber nach. Dabei bestimmen die Produktionslinien, die unsere Lebensmittel zubereiten und verarbeiten, Tag für Tag ein Stück unserer Lebensqualität. Ein hochwertiges System wirkt sich direkt auf Ihren Geldbeutel, Ihre Gesundheit und sogar Ihre Kohlendioxidbilanz aus. Lassen Sie mich das erklären:

  • Bezahlbare Lebensmittel. Anlagen, die in kurzer Zeit große Mengen von landwirtschaftlichen Erzeugnissen verarbeiten können, tragen dazu bei, die Lebensmittelkosten niedrig zu halten.
  • Sichere Nahrungsmittel. Ein Anlage, die konstruktionsmäßig stets sauber bleibt, vermeidet durch Lebensmittel übertragene Krankheiten.
  • Weniger Verschwendung. Eine anpassbare Anlage kann auf Trends und Innovationen reagieren, beispielsweise auf die Nachfrage nach umweltverträglicher Verpackung.

Damit kommen wir zur Fritsch GmbH, einem Creo Kunden und Experten für Bäckereimaschinen. Fritsch entwickelt und produziert Fertigungsanlagen für Brezen, Croissants, Gebäck, Pizza und Toastbrot. Das Unternehmen hat sogar eine Donut-Anlage im Angebot.

Nach Meinung von Fritsch ist der Anlagenbau für Lebensmittel äußerst dynamisch mit zahlreichen Nachfragespitzen. Das Unternehmen setzt die direkten Creo Modellierungstools von PTC teilweise deshalb ein, weil vorübergehende Mitarbeiter sich schnell einarbeiten können, ohne dass dies zu Lasten der Qualität oder Termine geht.

In dieser Ausgabe der Product Design Show stellen wir das Unternehmen Fritsch und die Technik hinter den Maschinen vor. Allison und Vince sprechen über Gesetze, Hygiene und Marktkräfte, die Lebensmittelverarbeitungsanlagen mitgestalten. Außerdem beschreiben sie, wie die Ingenieure durch die Arbeit mit Teile- und Baugruppenbibliotheken ihre Produktivität erhöhen und auf Marktanforderungen reagieren. Wenn sie mir nur auch verraten würden, wo ich diese Donuts bekomme…

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>