Creo 1.0: Vorführung der Skizzierung und Bearbeitung in Creo Parametric

Die parametrische App von Creo 1.0 bietet gegenüber Pro/ENGINEER Wildfire 5.0 deutliche Produktivitätsverbesserungen. In dieser Vorführung zeigt John Buchowski, Vice President Creo Product Management bei PTC, wichtige Neuerungen in Creo Parametric:

  • Schneller Zugriff auf die Skizzierumgebung
  • Referenzauswahl während der Bearbeitung
  • Dynamische Vorschau
  • Hinzufügen von Formschrägen und Schrägen während der Geometrieerstellung
  • Einheitliche Bearbeitungsfunktionen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Neue Funktionen in Creo 1.0 und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>