Creo Kunden: Mit Quirky.com wird die Produktentwicklung zum sozialen Event

Ob Snowdozer, Melon Master oder Ouch Pouch: In den letzten zwei Jahren hat Quirky mehr als 100 Erfindungen wie diese über seine Website Quirky.com auf den Markt gebracht.

Bei Quirky geht es jedoch um mehr als nur clevere Produkte mit eingängigen Namen. Es handelt sich um eine Website für Social Product Development, die Design und Marketing nach dem Prinzip des Crowdsourcing abwickelt und auf diese Weise jede Woche zwei neue Produkte auf den Markt bringt. Jeder kann Ideen einreichen, die Ideen anderer bewerten und darüber abstimmen, was entwickelt wird und welche Produktnamen verwendet werden. Und natürlich können Produkte, die es in die Produktion geschafft haben, auch direkt bei Quirky bestellt werden.

Das Quirky-Modell der Produktentwicklung scheint sich durchzusetzen. Derzeit stehen 124 Ideen zur Abstimmung auf der Website zur Verfügung, und im letzten Frühjahr steckten Investoren 6 Millionen US-Dollar in das Startup-Unternehmen.

John Jacobsen, technischer Leiter bei Quirky, besuchte uns diese Woche bei PlanetPTC Live in Las Vegas. Wie sich herausstellte, spielt Creo ebenfalls eine Rolle im Produktentwicklungsprozess bei Quirky.

„Creo hilft uns, das alles zu schaffen“, berichtet Jacobsen. „Ohne Creo wäre das alles gar nicht machbar. Wir wären niemals in der Lage, die 3D-Form zu bewerten, sie ästhetisch zu perfektionieren, das Modell an den Modellbauer zu geben und das fertige Produkt geliefert bekommen. Und genau darum geht es.“

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Creo Kunden und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Einen Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <pre> <q cite=""> <s> <strike> <strong>